s´Häferl, Weihnachtssammlung Tornados

Alle unsere gemeinschaftlichen Aktivitäten leiden unter diesem Corona-Teufel. Am meisten trifft es jene, die auf Spenden angewiesen sind, die aber heuer durch das Fehlen der beliebten Punschhütten nicht so großzügig ausfallen werden. Es ist daher umso wichtiger, dass wir die Weihnachtssammlung der Tornados unterstützen.

Rapidler,

Die Mitgliederversammlungen sind bis auf Weiteres abgesagt. Auskunft: 0677-1899 5070 (Franz).

wie sich viele vermutlich schon gedacht haben, wird es dieses Jahr keinen Punschstand geben. Wir werden trotz allem die Vorweihnachtszeit nutzen und für die gute Sache mobil machen. Gerade in der jetzigen Situation strudeln die zumeist chronisch unterfinanzierten wohltätigen Organisationen noch mehr – es fehlt an allen Enden an Geld. Wie immer war es nicht leicht eine Entscheidung zu treffen, welche der vielen großartigen Organisationen wir unterstützen. Die Entscheidung ist dieses Jahr wieder auf das „’s Häferl“ gefallen. Wir haben uns bereits mehrfach über die geleistete Arbeit vor Ort überzeugt. Wir rufen daher alle Rapidler auf, sich an unserer Spendensammlung zu beteiligen, ein paar Euro zugunsten des s´Häferl locker zu machen und an

Raphael Haas, AT26 2011 1297 4440 2803

zu überweisen.

Als kleinen Anreiz werden wir euch (zumindest solange der Vorrat reicht) für eine Spende von 10 Euro eine kleine und für Spenden von 25 oder mehr Euro eine etwas größere Überraschung zukommen lassen.

Hierfür bitten wir euch eure E-Mail-Adressen als Verwendungszweck anzugeben, damit wir euch für die weitere Abwicklung kontaktieren können.

Danke!

Tornados Rapid

Zur Erinnerung ein Bild aus fröhlicheren Tagen:

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung