Rapid II-FAC

2:3 (1:1)

Nach der ausgeglichenen ersten Halbzeit dachten wir auf einen möglichen Punktgewinn, weil man technisch zwischen den beiden Teams keinen allzu großen Unterschied bemerkt hat. Doch durch einen Doppelschlag durch den 30-jährigen Routinier Marco Sahanek in der zweiten Halbzeit wurde diese Hoffnung begraben. Der Anschlusstreffer fiel zu spät durch einen schweren Abwehrfehler des FAC.

Interessant ist die Kapitänsrotation. War beim letzten Spiel Melih Ibrahimoglu der Schleifenträger, war es bei diesem Spiel Lukas Sulzbacher.

Die Mitgliederversammlungen sind bis auf Weiteres abgesagt. Auskunft: 0677-1899 5070 (Franz).

Ambiente

750 Zuschauer fanden sich bei herrlichem Fußballwetter in der Allianz-Arena ein. Eine schöne Kulisse für die Spieler von Rapid II.

Weil man ihn auf seinem Arbeitsplatz auf der West-Tribüne nicht so gut sieht, möchte ich unseren Stadionsprecher, Roman Dallamassl durch ein Bild aus seiner Facebook-Seite vorstellen.

Links

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

Kommentare sind deaktiviert.