Stammtisch

Lukas führt souverän durch den Abend

Erstmals nach 5 Monaten durften die ausgehungerten Rapid-Anhänger wieder zusammenfinden und einen gemeinsamen Abend in der Rekordmeisterbar verbringen. Die Veranstaltung war corona-kompatibel, also Zuschauerobergrenze, Mundschutz bis zum Sitzplatz, alle Adressen wurden erfasst. Pünktlich um 19:00 startete Lukas den interessanten Diskussionsabend mit vielen Informationen.

Inhalt

Die Mitgliederversammlungen sind bis auf Weiteres abgesagt. Auskunft: 0677-1899 5070 (Franz).

Gäste

  • Zoran Barisic
  • Christoph Peschek
  • Wolfgang Frey
  • Martin Bruckner
  • Laurin Rosenberg

Die für Rapid einschneidendste Corona-Bestimmung ist die Obergrenze von 10.000 Zuschauern. Man ist zwar in laufendem Austausch mit dem Sportminister, und wenn an dieser Zahl nicht gerüttelt werden kann, wird es zu einer Einschränkung kommen müssen. Die treuesten Abonnenten und Mitgliedern bekommen als erste einen Sitzplatz. Wer in diesem Treue-Ranking keinen der 10.000 Sitzplätze hat, bekommt das Geld anteilig zurück. Es ist noch einige Zeit bis zum Meisterschaftsbeginn, vielleicht ändert sich dabei noch etwas. Die Sitzordnung wird jedenfalls schachbrettartig sein, man wird nicht auf dem eigenen Aboplatz sitzen können.

Termine

Mi 2020-08-26 17:00 Auswärtsspiel in Hütteldorf

Abgezählte 200 Rapidler können das Auswärtsspiel gegen Lokomotiva Zagreb am kommenden Mittwoch gemeinsam mit Gästen aus dem Rapidumfeld moderiert von Andy und Lukas Marek in der Röhre miterleben. Der Eintrittspreis ist 18,99 Euro, Match-Schal und kleiner Imbiss inklusive.

Mi 2020-09-09 17:00 Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür wird heuer corona-bedingt im Stadion stattfinden. Eine Karte muss man sich sichern, weil die Plätze zugeordnet sind.

Einer der Höhepunkte wird ein Spiel der Rapid-Legenden gegen die Rapid-Fans sein. Die Rapid-Legenden werden angeführt von Steffen Hofmann, Michi Hatz, Gerry WiIlfurth, die Rapid-Fans können einen Platz ersteigern. Alle Infos dazu wird es auf der Rapid-Homepage geben.

Rapid-Quiz

Zum Abschluss gab es ein schweres Rapid-Quiz mit 12 Fragen, ausgewählt von Laurin Rosenberg. Du kannst Dich selbst testen.

Fragen

  1. Bildfrage: Bild jubelnder Fans 1968. Der wie vielte Meistertitel wurde damals gefeiert?
  2. Bildfrage:Ein Mannschaftsfoto aus dem Jahr 2002. Gefragt war der Name eines wenig bekannten Spielers.
  3. Bildfrage:Ein Station ohne Dach wurde gezeigt. Das Spiel in diesem Station fand 2009 statt. Gefragt war der Name des Stadions.
  4. Bildfrage:Gezeigt wurde ein senkrecht gestreiftes Trikot, das auch im Rapideum ausgestellt ist. Es wurde nur ein einziges Mal verwendet. In welchem Spiel?
  5. Wissen: In welchem Jahr wurde das heutige Rapid-Wappen erstmals verwendet?
  6. Wissen:Ein einziges Wiener Derby fand als Freundschaftsspiel im Jänner 1925 in Italien statt. In welcher Stadt?
  7. Wissen:Welcher Rapid-Trainer hatte bei Bewerbspielen als einziger einen Punkteschnitt von unter 1?
  8. Wissen:Der erste Fußballstar der österreichischen Fußballgeschichte war ein Rapidler. Sogar ein Bier wurde nach ihm bekannt. Wie hieß dieser Spieler?
  9. Ratefrage: Wir oft ist Rapid in einem Cupspiel im Elfmeterschießen ausgeschieden?
  10. Ratefrage: Wie viele Ligaspiele absolvierte Rapid seit Beginn im Jahr 1911?
  11. Ratefrage: Wie viele internationale Bewerbspiele absolvierte Hans Krankl für Rapid?
  12. Ratefrage: Wie viele Rote Karten bekam am kommenden Mittwoch als Spieler bei Rapid?
Die Sieger des Rapid-Quiz

Antworten

  1. 25
  2. Jovica Vico
  3. Bloomfield TelAviv
  4. Europacupfinale gegen Everton
  5. 2002
  6. Turin
  7. Canadi
  8. Josef Uridil
  9. 2
  10. ca. 3000
  11. 47
  12. 3

Links

EwkiL: Bericht · Bilder

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung