Weihnachten im Stadion

Am kommenden Samstag steht für den SK Rapid in der Südstadt das letzte Match im Jahr 2019 auf dem Programm, Ankick ist um 17:00 Uhr.

Am Sonntag steht dann im Allianz Stadion eine besondere Veranstaltung auf dem Programm.  Unter dem Motto „Weihnachten im Stadion“ sind ab 15:00 Uhr alle Rapid-Fans bei freiem Eintritt ganz herzlich willkommen um den dritten Adventsonntag gemeinsam (u.a. mit allen Spielern und Betreuern) im grün-weißen  Zuhause zu begehen. An diesem Tag wird sich das Allianz Stadion in einen kleinen Weihnachtsmarkt verwandeln. Der komplette Weihnachtsnachmittag/-Abend findet im Innenbereich (Röhre) und auf der Haupttribüne statt. Auf dem Spielfeld wird sogar eine eigene Bühne aufgebaut, für die Organisation zeichnen Andy Marek und sein Klubservice-Team verantwortlich.

Die Mitgliederversammlungen im März und April sind abgesagt. Am Montag 18. Mai begrüßen wir um 19:00 Martin Bruckner, Michael Krammer, Gerry Wilfurth (Gäste willkommen). Wenn Du als Nichtmitglied teilnehmen möchtest, rufe bitte 0677-1899 5070 (Franz).

Die Besucher erwarten viele Hütten mit Speisen und Getränken, Attraktionen für die gesamte Familie mit Künstlern und Akrobaten oder Stationen, bei denen die kleinen Rapid-Fans basteln oder Kekse backen können. Außerdem sind auch karitative Einrichtungen wie die Caritas, die Volkshilfe, der Verein Ute Bock oder Missio Österreich genauso vor Ort wie der Verein „Geben für Leben, mit dem die Möglichkeit zur Typisierung für die Stammzellenspende besteht. Das zeitlich genaue vorweihnachtliche Programm folgt noch. Als großer besinnlicher Höhepunkt wird aber, und das steht jetzt schon fest, die gesamte Mannschaft mit allen anwesenden Fans live Weihnachtslieder singen!

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar