Sündenbock Gogo
16. September 2018
Rapid-Austria
16. September 2018

1:0 (0:0)

Wir erlebten ein Spiel ohne Höhepunkte mit Vorteilen für Rapid II.

Mitgliederversammlung am 20.5.2019 mit:
Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Christoph Peschek und Präsidiumsmitglied Josef Kamper
Nur für Mitglieder!

Dass es dann doch kein Sieg wurde, verdanken wir einen Patzer der Rapid-Verteidigung mit einem zu kurz geratenen Rückpass.

Dass Rapid II ein tolles Finish hingelegt hat und ein Freistoß leider nicht den Weg ins Tor fand, sondern als Lattenkracher das Publikum aufgerüttelt hat, hilft leider nicht viel, die nicht dem Spielverlauf entsprechende Niederlage war besiegelt.

Ambiente

Das Parkstadion liegt idyllisch mitten im Auwald der Leitha.

Gemütliche Regionalliga-Verköstigung (Spezialität: Blunzen- und Schweinsbratenbrote mit Kren),

300 Zuschauer, darunter auch Steffen Hofmann und Leo Gartler. Hier im Bild Steffen und Christian.

Fahrgemeinschaft

Florian, Arnold, Christian und Franz

Spielankündigung

Links

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken

1 Comment

Schreibe einen Kommentar