Besuch bei Ivica

Weihnachten ist eine Zeit der Verwandtenbesuche und unser Familie ist grün-weiß. Wir nahmen das zum Anlass, um Ivica im Pflegeheim zu besuchen. Wir, das sind Arnold, Christian, Florian und Franz. Folgende Nachrichten bringen wir mit:

Ivica bewegt sich im Rollstuhl und ist bei Bewegungen stark eingeschränkt. Aber er versteht, was wir sagen, und wir haben ihm über die Weihnachtsfeiern erzählt und dass er bei allen diesen Anlässen in unseren Gedanken mit dabei ist. Wir zeigten ihm Bilder von diesen Festen und auch solche von unseren letzten gemeinsamen Begegnungen im Herbst 2016. Er kann sich zum Teil schon mit einem Bleistift mitteilen.

Nächste Mitgliederversammlung 26.August. Eingeladen wurde die sportliche Führung Didi, Jürgen und Zoki. Auskunft 0677-1899 5070 (Franz)

Ivica wird bestens betreut! Seine Lebensgefährtin verbringt den ganzen Tag mit ihm. Nach unserem kurzen Besuch musste er eine Einheit in der Physiotherapie absolvieren. Er wird im Neuen Jahr auf Reha fahren, und seine Betreuer sind zuversichtlich, dass er beim Wiedererlernen motorischer Fertigkeiten Fortschritte machen wird.

Wir wünschen Ivica und seiner liebevollen Betreuerin viel Kraft für das kommende Jahr.

Ivica am 22. Oktober 2016 in der Pause des Spiels Stadlau-Rapid II in der Kantine seines Bruders: Daneben sein neues Zuhause im Pflegeheim.

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar