Der „Goleador“ ist 70!

Der „Goleador“ ist 70!

Nicht „der“, nein, der andere, Hans aus Leopoldschlag, der in seinen jungen Jahren (Bild links) sowohl Spieler, später Spielertrainer bei der Sportunion Leopoldschlag war und mit seiner Mannschaft zwei Mal, 1976 und 1977, den Meistertitel errang und dort, in Leopoldschlag ebenfalls „Goleador“ genannt wird. Die Position von Hans war Stopper, wie das damals hieß, und war als Freistoß- und Elferschütze gefürchtet. Hier ein Bild von Hans aus dieser Zeit.

Nächste Mitgliederversammlung Ende August. Details werden hier bekanntgegeben. Auskunft 0677-1899 5070 (Franz)

Hans ist schon seit 42 Jahren Mitglied beim „Klub der der Freunde“ und ein Motivator für zukünftige Rapidlerinnen und Rapidler. Seine Mitgliedskarte aus dem Jahr 1975 wurde vom damaligen Präsidenten, Diplomkaufmann Walter Riemer, unterschrieben. Unser heutiger Obmann, Gerhard Niederhuber, war damals Schriftführer und war auch damals schon Chefredakteur des „Grünzeug“.

Das Trikot von heute, ganz ähnlich wie damals, nur die Bilder sind heute färbig.

Der „Klub der Freunde“ wünscht Hans auf diesem Wege alles Gute zu seinem Ehrentag!

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar