Zhodino-Rapid

0:0

Dass es nicht leicht sein würde, sah man schon an dem eindeutigen Ausscheiden von Debrecen gegen Zhodino mit zwei Niederlagen. Immerhin kommen wir ohne Gegentor nach Hause, leider aber auch ohne Auswärtstor.

Nächste Mitgliederversammlung 26.August. Eingeladen wurde die sportliche Führung Didi, Jürgen und Zoki. Auskunft 0677-1899 5070 (Franz)

Optimisten wie wir nun einmal sind, werden wir das am kommenden Donnerstag schon „derpacken“.

Aber die Auslosung „zuerst auswärts“ hat auch einen gravierenden Nachteil. Nämlich folgenden: wenn die Weißrussen wieder ein 0:0 in Wien schaffen, gibt’s eine Nachspielzeit und sollte diese zum Beispiel 1:1 enden, dann scheiden wir aus – wegen der Auswärtstorregel.

Wenn es dieses 1;1 in der regulären Spielzeit gibt, gut, dann ist es vorbei. Aber die Nachspielzeit ist ein völlig neuer Spielabschnitt, den man nicht (wie alles andere im Fußball) fairerweise auswärts und zu Hause spielen kann.

Ich finde daher, dass die Auswärtstorregel in der Nachspielzeit auszusetzten wäre und zwar wegen der Unsymmetrie der Chancen für die beiden Teams (Im Fußball gibt es zwei Spielhälften und zwei Spielorte. Aber die Nachspielzeit kann logischerweise nur an einem Ort sein. Da aber die Auswärtstorregel auch in der Nachspielzeit gilt, genießt diesen Vorteil nur die Auswärtsmannschaft.)

Das ist aber alles nur Theorie. Wir brauchen ein Tor, dürfen uns aber kein Gegentor leisten, sonst brauchen wir zwei.

zhodino

Presse

Die Presseberichte händisch zusammenzustellen ist eine ziemlich zeitaufwändige Arbeit. Ich habe dafür ein ziemlich tüchtiges Programm, welches Meldungen aus 30 Nachritenkanälen für dieses Tagebuch generiert. Die Kanäle sind: Forza-Rapid, EwkiL, abseits.at, KickitPedro, Ultras-Rapid, ASB-Rapid, Bundesliga, ÖFB, Ballesterer, 90minuten, Brucki, Rapidhammer, Weltfußball, UEFA, FIFA, FIFA-Ö, Kicker, Kicker-BL, Kicker-BL2, Transfermarkt, Kurier, Österreich, DerStandard, DiePresse, Krone, Heute, Laola1, Sportnet, WienEnergie

Leider ist da Rapid nicht dabei, weil diese Funktionaliät der Web-Seite mit der Umstellung verloren gegangen ist. Rapid-Meldungen müssen daher händisch hinzugefügt werden.

Diese Europa-League-Quali hatte enorm viel Presse. Hier ein Überblick, beginnend am Dienstag:

Di 2016-07-26

Mi 2016-07-27

Do 2016-07-28

Fr 2016-07-29

Wie informierst Du Dich über Rapid-Neuigkeiten?

Ich schlage Dir folgendes vor. mit dem Du nicht viel übersehen wirst:

Gehe auf die Seite http://ewkil.at oder http://klubderfreunde.at und dann klicke auf das Haussysmbol.

ewkil1

Jetzt kommst Du zum Kalender. Der Kalender zeigt die kommenden Wochen und auch die vergangenen zwei Tage. Neben dem Datum steht, wie viele Sportberichte es an diesem Tag gibt. Bei einem Spiel sind in einem Kasten die Links zu diesem Event angegeben.

ewkil2

Wenn Du zum Beispiel auf die Nachrichten von Heute (29.7.) klickst, kommst auf die Seite mit den Nachrichten:

ewkil3

Du siehst jede Nachricht in einem Kaste mit einem verlinkten Titel und einem kurzen Text. Über den Link kommst Du zum vollständigen Originalartikel.

Neu ist, dass auch alle Rapid-Meldungen aus dem Austria Soccer-Board und einige Blog, abseits.at und Forza-Rapid angezeigt werden. Schade ist nur, dass die Meldungen von Rapid nicht dabei sind.

Archiv

Diese Meldungen kannst Du bis zum Dezember 2014 zurück verfolgen (Unsere Tagebucheintragungen gehen zurück bis in das Jahr 2007), indem Du im Kalender das Kalendarium aufschlägst oder in den News das rechte Menü mit dem Kalenderangaben verwendest. Das Kalendarium hat den Vorteil, dass man auch sieht, welche Spiele von Rapid zu einem bestimmten Datum gehören.

Handy-tauglichkeit

Diese News sind am Handy nur mühsam zu lesen. An einer verbesserten Version für Handies wird gearbeitet.

 

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar