Rapid-Donetsk 0:1
20. August 2015
Rapid-Grödig 3:0
23. August 2015
Spieplakat

Zuschauer

Bei den bisherigen vier Heimspielen gegen Grödig zählten wir zwischen 11.200 und 15.700 Zuschauer. Wir können gespannt sein, wie Zuschauer viele heute im Stadion sein werden, denn die Freikartenaktion (jeder Abonnent durfte zwei Freikarten im selben Sektor kostenlos abholen) hat am Donnerstag doch eine beachtliche Warteschlange beim Fancorner entstehen lassen.

Mitgliederversammlung am 20.5.2019 mit:
Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Christoph Peschek und Präsidiumsmitglied Josef Kamper
Nur für Mitglieder!

Schiedsrichter

Der Schiedsrichter Andreas Heiß hat noch kein Spiel mit Rapid geleitet; eine Unbekannte.
Homepage von Andreas Heiß.

Vorschau der Bundesliga

Nachdem der SK Rapid Wien in der Aufstiegssaison des SV Grödig gegen die Salzburger sieglos blieb, feierten die Wiener in der abgelaufenen Saison 2014/15 drei Siege in vier Spielen. Die beiden Heimspiele im Ernst-Happel-Stadion gewann der SK Rapid jeweils ohne Gegentreffer (2:0 bzw. 4:0).

Nach der Aufholjagd zum 2:2 beim SK Puntigamer Sturm Graz führt der SK Rapid weiterhin ungeschlagen die Tabelle an und ist seit mittlerweile 17 Bundesligaspielen unbesiegt. Nachdem die Grödiger in den ersten drei Meisterschaftsrunden unbesiegt blieben, gingen die letzten beiden Partien trotz Führung jeweils mit 2:3 verloren.

  • Wenn der SK Rapid Wien gegen den SV Grödig in der tipico Bundesliga gewann (3-mal), dann blieb der SK Rapid Wien ohne Gegentor.
  • Der SK Rapid Wien ist im Kalenderjahr 2015 in Heimspielen in der tipico Bundesliga ungeschlagen (11 Spiele – 8 Siege, 3 Remis).
  • Der SV Grödig ist seit 4 Spielen in der tipico Bundesliga sieglos (2 Niederlagen, 2 Remis). Obwohl die Salzburger in jedem dieser 4 Spiele mit 1:0 in Führung gingen.
  • Der SV Grödig erzielte bereits 3 Treffer durch Verteidiger – die meisten in dieser Saison der tipico Bundesliga.
  • Beim SK Rapid Wien und beim SV Grödig trugen sich bereits 8 verschiedene Spieler in die Torschützenliste dieser tipico Bundesliga-Saison ein – die meisten.
  • Gesamtbilanz: 8 Spiele / 3 S / 3 U / 2 N – Tore: 13:8
  • Heimbilanz: 4 Spiele / 2 S / 1 U / 1 N – Tore: 6:1
  • 1. Spiel gegeneinander: 25.08.2013 (0:1)
  • 1. Heimspiel: 25.08.2013 (0:1)
  • Höchster Sieg: 4:0 (14.03.2015)
  • Höchster Heimsieg: 4:0 (14.03.2015)
  • Höchste Niederlage: 1:3 (22.11.2014)
  • Höchste Heimniederlage: 0:1 (25.08.2013)
  • Die letzten Spiele gegeneinander: 2:0 (A/27.05.2015) – 4:0 (H/14.03.2015) – 1:3 (A/22.11.2014) – 2:0 (H/01.09.2014) 

Bilanz

2014/152015-05-27Österreichische Meisterschaft34. RundeGrödigAALT2:00:01711Dintar ChristianUntersberg-ArenaBarisic
2014/152015-03-14Österreichische Meisterschaft25. RundeGrödigHALT4:02:015700Schörgenhofer RobertErnst-Happel-StadionBarisic
2014/152014-11-22Österreichische Meisterschaft16. RundeGrödigAALT1:31:22500Schärer Sandro (CH)Untersberg-ArenaBarisic
2014/152014-08-31Österreichische Meisterschaft7. RundeGrödigHALT2:01:014000Kolleger AndreasErnst-Happel-StadionBarisic
2013/142014-04-20Österreichische Meisterschaft33. RundeGrödigAALT2:22:12746Schüttengruber ManuelUntersberg-ArenaBarisic
2013/142014-02-22Österreichische Meisterschaft24. RundeGrödigHALT0:00:011200Eisner ReneGerhard-Hanappi-StadionBarisic
2013/142013-11-10Österreichische Meisterschaft15. RundeGrödigAALT2:20:13256Schörgenhofer RobertUntersberg-ArenaBarisic
2013/142013-08-25Österreichische Meisterschaft6. RundeGrödigHALT0:10:114000Schüttengruber ManuelGerhard-Hanappi-StadionBarisic
Die Bilanz gegen Grödig ist knapp positiv. Das sollte sich jetzt, wo mit Huspek, Nutz und Tomi zu Rapid und mit Stankovic zu RB Leistungsträger abgewandert sind, doch langsam deutlicher zugunsten von Rapid verlagern. Kurz: ein Sieg muss her. 
Allerdings wird die Mannschaft wegen des kommenden CL-Rückspiels doch an einigen Positionen verändert werden. Wir können gespannt sein!
Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar