Terminkalender
14. April 2015
Ried-Rapid
19. April 2015

Dieser Post ist an neue Freunde gerichtet.  Aber vielleicht interessiert er auch die bisherigen Leser dieser Liste. Gestern, beim Spiel gegen RedBull, vereinbarten wir mit Andreas und Stefan und ihren Gruppen ein Treffen und daher erzählen wir ihnen hier über unsere Motive unserer Aktivitäten.

Inhalt


Gäste sind willkommen! Wenn Du teilnehmen möchtest und nicht ortskundig bist, rufe bitte 0677-1899 5070 (Franz).

EwkiL:Rapid?

Florian und ich (Franz) saßen schon jahrelang in Stadion, kannten das eine oder andere Gesicht, mehr aber nicht. Zufällig begegneten wir Janine und Peter und verbrachten mit ihnen die Stunden vor dem Spiel im Stags Head. Im Zuge der Verabschiedung aus dem alten Hanappi-Stadion beschlossen wir, unsere kleine Gruppe als Fanklub bei Rapid anzumelden und ihr auch einen Namen zu geben: EwkiL. Es ist das Akronym einer Zeile unserer Rapid-Hymne „Egal wos kummt im Lebn“. Diese Mitgliedschaft kostet nichts, wir geben lediglich unseren Unternehmungen einen Namen: EwkiL.

Der Name erscheint Uneingeweihten ein bisschen sonderbar aber man gewöhnt sich an diese sprachliche Kuriosität. Vorteile bietet der Name im Internet. Probiere einmal den Begriff ewkil in einer Suchmaschine einzugeben. Unsere Seiten werden bei Goggle an erster Stelle und auf mehr als drei Seiten angezeigt.

Es war am 31. August 2014, beim Heimspiel gegen Grödig, als die nach dem Ausscheiden im Euroleague-Playoff trauernden Fans gerade diesen Text „Egal wos kummt im Lebn“ gezeigt haben, der wohl wie kein anderer das Auf und Ab im Fußballsport symbolisiert:

Ob in guten oder schlechten Zeiten

Unser Fanklub EwkiL:Rapid umfasst 32 Mitglieder: Andreas (3) . Angela . Angelo . Benjamin . Dieter . Elnaz . Evelyn . Ferdinand (2) . Florian . Franz (4) . Gabriela . Gerald . Gregor . Günter . Günther . Hannes . Heinz . Herwig . Ilse . Janine . Joachim . Johann . Johannes . Josef Maria . Karl . Katharina . Kersten . Marcel . Marcela . Markus . Martin . Miguel . Milada . Peter (2) . Raphaela . Richard . Sabrina . Silvia . Sonja . Stefan (2) . Steffy . Susanne . Sven . Thomas (2) . Tuncay . Walter (Davon einige nur Leser des Newsletters.)

Visitenkarte EwkiL:Rapid-2014/15

Harter Kern

Ein „harter Kern“, Florian, Franz, Hannes, Janine, Peter, Thomas, mittlerweile auch Elnaz versucht bei allen Spielen dabei zu sein. Wir veranstalten vor den Spielen ein „kleines VIP“, das sind Treffen in verschiedenen Lokalen: Centimeter, Zur Reblaus, Meierei, Schweizerhaus, Luftburg, Gösser Eck, Pizzeria Rossinis.

Wir kommunizieren über SMS, eine Whats-App-Gruppe und E-Mail. Darüber hinaus dokumentieren wir alle unsere Erlebnisse auf einer Homepage im Internet. Ich erlaube mir, kleine Berichte über unsere Erlebnisse in einem Newsletter auszusenden. Diese Berichte werden auch in einem Blog gespeichert. Hier ist unsere Bildersammlung.

Eine nicht unwesentliche Vereinfachung sind Fahrgemeinschaften zu Auswärtsspielen,  die gemeinsame Besorgung von Eintrittskarten und Fahrkarten. Wenn diese Dinge anfangs auch noch nicht perfekt funktioniert haben, lernen wir laufend dazu und mit dem neuen Stadion werden wir dann ausreichend routiniert sein.

Wir planen, dokumentieren, publizieren und leben gemeinsam Fußball. Was wir nicht so gut können, holen wir uns beim Klub der Freunde:

Klub der Freunde des S.C. Rapid

Ein bisschen verstehe ich uns als eine Art werbende Vorfeldorganisation zum Klub der Freunde des S.C. Rapid. Unser „harter Kern“ ist auch dort Mitglied.

Der Klub der Freunde ist der älteste Anhängerklub von Rapid und wurde 1951 gegründet. Der Klub hat ein eigenes Klublokal, gibt seit etwa 1970 monatlich die Zeitschrift Grünzeug heraus und unser Obmann Gerhard Niederhuber ist der Zeremonienmeister der monatlichen Treffen mit Gästen aus der Rapid-Familie und auch einziger Redakteur des Grünzeug. Die große Fachkompetenz von Gerhard Niederhuber ist es, die seine Interviews mit Spielern, Trainern und Funktionären von Rapid zu einem Erlebnis werden lassen.

Dieser große Aufwand mit Klublokal, Einladungen übersteigt unsere (EwkiL-) Möglichkeiten und daher zahlen wir gerne den Mitgliedsbeitrag für den Klub der Freunde, um dabei sein zu dürfen.

Visitenkarte Klub der Freunde des S.C. Rapid – 2014/15

Homepage Klub der Freunde des S.C. Rapid

EwkiL-online

Wir dokumentieren unsere Erlebnisse in diesem Blog, den wir auch als Newsletter versenden, das erspart das Nachlesen im Internet (sende einfach Deine E-Mail-Adresse an ewkil{at}iam.at).  Der Blog ist ein etwas versteckter Teil unserer Homepage http://ewkil.rapid.iam.at, bei der es – wie könnte es anders sein – um Rapid geht. Besonderheiten, die anderswo nicht in dieser Form anzutreffen sind, sind der Kalender, ein tagesaktuelles und täglich wachsendes Verzeichnis von Pressemeldungen und eine Sammlung aller Bilder der Webcam. Ansonsten ist die Homepage ein „Work in progress“, nie fertig, immer im Aufbau und Umbau.

Kalender

Der Kalender informiert Dich über alle Termine rund um Rapid, Rapid II und die Österreichische Nationalmannschaft und bietet zu den einzelnen Ereignissen auch zahlreiche Links zu weiteren Informationen an. Der Kalender umfasst einen Zeitraum von 1902 bis zur aktuellen Saison und zeigt auch alle Ereignisse bis einschließlich der kommenden Saison, soweit bekannt. Es ist nicht nur ein Planer für die Zukunft sondern auch ein imposantes Archiv aller bisherigen Spiele von Rapid und der Österreichischen Nationalmannschaft seit dem ersten Länderspiel am 12. Oktober 1902 gegen Ungarn, das Österreich 5:0 gewonnen hat.

Kalendereintrag vom 12.4.2015. LInks oben ein Link zu Pressemeldungen des Tages, daneben Materialien zum Spiel, Kader, Geburtstage und zahlreiche Links zu Presseberichten

Und es ist gar nicht notwendig, auf der Homepage nachzulesen, welche Ereignisse in der nächsten Zeit stattfinden; es ist auch möglich, den EwkiL-Kalender mit seinem Desktop-Kalender zu verknüpfen und danach auch am Handy ständig verfügbar zu haben. Wenn Du einen Fehler bemerkst, genügt eine Mail und nach etwa 24 Stunden bekommen alle Abonnenten des Kalenders die korrigierte Version automatisch auf ihr Handy übertragen.

Eine Anleitung findest Du in der Hilfe zum Kalender.

News

Wie informierst Du Dich über Fußball und über Rapid? Normalerweise musst Du dazu entweder mehrere Zeitungen lesen oder Du musst mehrere Internet-Seiten besuchen. Das ist mit unserer Homepage fast entbehrlich. Klicke auf den Menüpunkt „News“ und Du bekommst alle Meldungen, die Rapid betreffen und die heute erschienen sind angezeigt und kommst mit einem weiteren Klick direkt zum dem betreffenden Artikel.

Beginn der Nachrichtenliste am 1.4.2015. Den eigentlichen Artikel erreicht man über den Link. Rechts ist ein Kalendarium, bei dem man das Datum wählen kann.

Hast Du vergessen, nachzuschauen? Kein Problem, auf der rechten Seite kannst Du auch die Nachrichten von allen Tagen bis zurück in den Dezember 2014 abrufen.

Willst Du auch andere Nachrichten aus der Welt des Fußballs abrufen? Dazu genügt es, eine Checkbox in der Menüleiste anzuklicken und Du bekommst alle Fußball-Nachrichten angezeigt. Die Nachrichten, die Rapid betreffen, werden hervorgehoben.

Warum sind andere Quellen nur „fast“ entbehrlich? Wir fassen die Informationen von 21 Nachrichtenkanälen zusammen (Rapid, Bundesliga, ÖFB, Sportnet, Laola1, Ballesterer, 90minuten, Weltfußball, UEFA, FIFA, FIFA-Ö, Kicker, Kicker-BL, Kicker-BL2, Transfermarkt, Kurier, Österreich, DerStandard, DiePresse, Krone, Heute) aber fallweise erscheinen Artikel über Rapid auch in weniger fußball-affinen Publikationen oder solchen, die keinen News-Feed anbieten. Diese fehlen dann in unserem zusammengefassten News-Kanal.

Es ist auch möglich, alle diese Nachrichten über einen Newsreader (zum Beispiel Internet-Explorer) zu lesen. Eine Anleitung dazu findet sich in der Hilfe zu diesem Menüpunkt „News“.

Kamera

Wir zeichnen seit dem Tag der Abrissparty alle Bilder der Baukamera auf. Du kannst Dir diese Bilder unter dem Menüpunkt „Kamera“ als Video oder als eine Folge von Einzelbildern über einen wählbaren Zeitraum (Tag, Monat, Jahr) abrufen.

Bild der Baukamera vom 14.4.2015 um 13:00

Interesse?

Hier findest Du unsere aktuellen Planungen bis Anfang Mai.

Wenn Dich unsere Aktivitäten interessieren, besuche uns bei Heimspielen im
Sektor B, 2. Rang, Block G, Reihe 6 Mitte. Dort sitzen wir: Hannes, Marcela, Franz, Elnaz, Florian, Thomas.
Janine und Peter sitzen im Sektor B, 1. Rang, Block F.

Schreibe eine Mail an ewkil{at}iam.at und Du bekommst unseren Newsletter zugesendet.

Um Mitglied bei EwkiL:Rapid zu werden, brauchen wir von Dir Namen, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail, Telefon. Diese Angaben senden wir an Birgit Gartner zu Rapid und Du bekommst dann von ihr eine Fanklubkarte (Achtung, das ist keine Rapid-Mitgliedschaft) und alle Ausgaben des Rapid-Magazins automatisch zugestellt.

Blog http://ewkil-rapid.blogspot.com
Homepage http://ewkil.rapid.iam.at/
Bilder-Picasa https://picasaweb.google.com/103374753388611853315?noredirect=1
Bilder-Google+ https://plus.google.com/u/0/photos/103374753388611853315/albums
Newsletter: Mail an: ewkil{at}iam.at
Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekmmen. Zur Anmeldung
Ausdrucken

1 Kommentar

  1. […] Dokumentation: http://klubderfreunde.at/2015/04/ewkil-how-to-ewkil/ […]

Schreibe einen Kommentar