EwkiL:Rapid gegründet

Montag 18. August EwkiL:Rapid ist angemeldet

Soeben hat Martina Mosovsky Vom Team um Andy Marek geschrieben, dass unser Fanklub EwkiL:Rapid angenommen wurde und wir mit der Zusendung der Fanklubkarten rechnen können. Dann wird unser Fanklub auch in der Fanklub-Liste von Rapid aufscheinen.

Nächste Mitgliederversammlung Ende August. Details werden hier bekanntgegeben. Auskunft 0677-1899 5070 (Franz)

Grün-Weiße Positivisten sind in unserer Runde willkommen. Das Angebot ist kostenlos. Sende uns einfach Anschrift, Telefonnummer, E-Mail und Geburtsdatum an ewkil.rapid{at}iam.at

Von Rapid bekommst Du:

  • eine Fanklubkarte und 
  • das Rapid-.Magazin, 6x pro Jahr 

Von Ewkil:Rapid bekommst Du

  • Berichte als Newsletter per E-Mail und online zum Nachlesen 
  • Stadionzeitung nach jedem Spiel im PDF-Format zum Nachlesen 
  • Bilddokumentation von allen Events, die wir besuchen 
  • Homepage zum Nachlesen der Aktivitäten 
  • Thomas hat eine Facebook-Gruppe vorgeschlagen 
  • ein umfangreiches Archiv von Dokumenten rund um Rapid 

Hier unser aktueller Bericht

Dienstag 19. August Homepage

Es musste schnell gehen, daher gibt es vorerst eine Behelfslösung. Mein seit 2007 betriebener Rapid-Blog wurde kurzerhand zur EwkiL-Homepage erklärt. Die Adresse ist ewkil-rapid.blogspot.com. Auf dieser Seite werden alle unsere Erlebnisse mit Rapid dokumentiert (auch diese Mail). Im Kalender kann man ältere Berichte suchen

Kopf unserer Homepage, darunter der jeweils aktuellste Bericht
In der rechten Spalte oben sind unsere Namen eingetragen, darunter seht Ihr immer die nächsten fünf Spiele von Rapid.
Mittwoch 20. August 7:00 Abreise nach Helsinki

Wir fahren mit dem Auto zum Flughafen, weil nach dem Rückflug keine Öffis mehr unterwegs sein werden.


Uspenski-Kathedrale am Hafen von Helsinki
Das ursprünglich für die Übernachtung vorgesehene Hotel „Scandic Simonkenttä“ ist für Rapid-Fans zu minder. Frau Nemec von Intertravel hat auf das Hotel „Glo“ in der Fußgängerzone umgebucht.
Hotel Glo: Korkeavuorenkatu 32, 00130 Helsinki, Finland

Ein ziemlich fetziges Ambiente für einen ehemaligen Camper. Und das wegen einer Nacht. 
Donnerstag 21. August 18:00 Helsinki-Rapid

Wenn die Finnen das Sturm- oder das Altach-Spiel gesehen haben, könnten sie daraus auch falsche Schlüsse ziehen, denn es wird sich ein ganz anderes Spiel ergeben. Eine Liga-Runde bei Rapid zu überstehen, bedeutet 8-9 Mann in Zweierreihen aufzustellen. Ein gutes Resultat in einem KO-Duell zu erzielen, bedeutet selbst Tore zu schießen und daraus können sich durchaus Chancen für Rapid ergeben, mehr hoffentlich als gegen Altach.

Ankunft in Wien etwa 23:30

Sonntag 24. August 16:30 Derby
Dieses Spiel muss man nicht viel kommentieren: ein Sieg muss her
Donnerstag 28. August 20:30  Rapid-Helsinki

Freitag 29. August 13:00 Auslosung der Gruppengegner

Sonntag 31. August 16:30 Grödig

Beim nächsten Heimspiel gegen Grödig wird schon feststehen, ob Rapid den Aufstieg in die Gruppenphase geschafft hat und wer dann die Gegner sein werden.

Noch kein Sieg gegen Grödig. Vier Spiele, drei Punkte. S’isch Zeit.
An die Eltern von Benjamin und Miguel

Der Sektor A im Happel-Stadion ist ein Greenie-Sektor. Das heißt, Kinder bis 14 zahlen nichts. Man ist nicht automatisch Greenie bei Rapid, auch dafür muss man sich anmelden. Hier steh, wie man das macht: http://www.skrapid.at/106808.html

Nach dem Einlangen der Fanklubkarten werden wir Euch für die Übergabe der Karten zu einem Treffen einladen.

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar