Kaffeesudlesen rund um ein kommendes Fußballspiel

Warum ein Fußballspiel nicht wie das Leben ist
22. Juli 2010
Bundesliga, für Mateschitz ein Spiel, für andere eine Existenzfrage
25. Juli 2010

Morgen, am 25.7. findet das Heimspiel gegen den FC Stronach statt. Wie wird es ausgehen?

Betrachtet man alle Spiele des SK Rapid seit 1899, dann gibt es folgende Häufung des Spielausgangs (in Prozent):
Sieg-Unentschieden-Niederlage 3563 Spiele
SUN = 56-20-24

Mitgliederversammlung am 20.5.2019 mit:
Präsident Michael Krammer, Geschäftsführer Christoph Peschek und Präsidiumsmitglied Josef Kamper
Nur für Mitglieder!

Beschränkt man diese Spiele auf die 361 Meisterschaftsspiele während der letzten 10 Jahre, erhält man
SUN = 46-26-28

davon nur die 180 Heimspiele
SUN = 61-23-16

und hier wieder die 106 Spiele der Herbstsaison
SUN = 60-25-14

Die 10 Spiele der zweiten Runde allein hatten das Ergebnis
SUN = 50-20-30

Die erste Runde liegt normalerweise deutlich über dem Schnitt, was heuer leider nicht bestätigt wurde:
SUN = 64-0-36

Spiele im Juli (2000 bis heute)
SUN = 64-11-24

An einem 25.7. haben nur zwei Spiele stattgefunden und die wurden verloren:
SUN = 0-0-100

2007-07-25 A 2:3 Mattersburg
1989-07-25 A 1:4 Admira

Die bisherige Bilanz gegen Magna: 3 Siege, ein Unentschieden
SUN = 75-25-0

2009-09-26 H 3:1
2009-10-14 A 4:0
2010-02-19 A 2:2
2010-04-17 H 3:0

Dass das Spiel an einem Sonntag stattfindet, ist ein Nachteil, denn die Spiele, die in den letzten 10 Jahren an einem Sonntag stattgefunden haben, sind ungünstiger als die Samstag-Spiele:2000-2010

Sonntag (Heim+Auswärts)
SUN = 36-30-34

Samstag (Heim+Auswärts)
SUN = 51-26-23

Zwar sind Heimspiele optimistischer zu beurteilen, doch auch hier sind Samstag-Spiele vorteilhafter:

Sonntag (Heim)
SUN = 56-28-17

Samstag (Heim)
SUN = 65-20-15

Das liegt aber vermutlich nicht an dem Tag an sich sondern an der Auswahl der Sonntagsspiele durch die Fernsehanstalten. Es kommen häufiger attraktive Spiele zur Auswahl und das sind eben die mit stärkeren Gegnern.

Jetzt noch zur Frage, was es ausmacht, mit oder ohne Steffen Hofmann zu spielen. Betrachten wir alle Meisterschaftsspiele im Zeitraum 2002-2010, so ergibt sich:

Spiele mit Steffen Hofmann (235)
SUN = 52-25-23

Alle Spiele (289)
SUN = 48-25-27

Spielt daher Steffen Hofmann, ist die Sieghäufigkeit um 4% höher.

Tagebucheinträge per Mail zugesendet bekommen. Zur Anmeldung
Ausdrucken

Schreibe einen Kommentar